Gästebuch AEG SE6861

Einträge: 3 | Besucher: 552

DH7LK schrieb am 18.09.2019 - 09:54 Uhr
Lutz, DH7LK
SE6861
Modifikationen zur
Ladeschaltung, Einsatz von Eneloop-Zellen (sehr geringe Selbstentladung).
Ersatz der Sicherungen durch Multifuse Sicherungen.
AGC, bessere SSB Wiedergabe, schnellere Umschaltzeiten für Digi-Modes (Pactor etc.).
Abgleich des TCXO, höhere Einstellgenauigkeit.
Großsignalfestigkeit verbessern, div. Mixer-Unterlagen (auch Sammlung aus dem Netz)
Audio-Stummschaltung bei Digi-Mode RX
Email siehe qrz.com
Werner schrieb am 06.01.2019 - 00:18 Uhr
Hallo.
Mein Rufzeichen ist DG2SBW, Name Werner.
QTH JN48UK. Siehe auch genaue Karte auf QRZ.com .
Ich besitze eigentlich vier solche Geräte. An einem scheint die TX-Endstufe defekt und es ist auch verbastelt.
Ein anderes befindet sich im grünen Fahrzeug, mit 100W-PA, nennt sich dann SE-6863, zusammen mit dem AC150 Tuner.
Antenne daheim ist eine Vertikal GAP Titan. Für 80m nicht ganz ideal.
Mein faforisiertes Band wäre 60m. Für dieses Band habe ich einen verkürzten Dipol.
2xca 9m, in 4-5m Höhe gespannt. Mit diesem funktioniert 60m recht ordentlich.
Dann schaumermal.
VY73 Werner
DL1ITU Rüdiger schrieb am 05.01.2019 - 19:37 Uhr
Jetzt auch hier ein Gästebuch

73 de Smiley
Anzeige:
Homepage mit Joomla
Joomla mit wenigen Mausklicks fertig installiert auf SSD High-Speed-Server mit umfangreicher Ausstattung.
Mehr Infos hier...
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz